Jahreshauptversammlung Heimat- und Verkehrsverein

(Bildquelle: Heimat- und Verkehrsverein)

1. Vorsitzender Ludwig Hauschild bei der Verlesung eines Protokolls und weitere Vorstandsmitglieder.

Hollenstedt, 23. März 2011

Ergebnis der Jahreshauptversammlung am 16.3.11 im Hollenstedter Hof

Neben den üblichen Regularien mussten viele Tagesordnungspunkte beraten und beschlossen werden. Hier die Wichtigsten:

Im vorigen Jahr wurden am Estewanderweg an den „Bäumens des Jahres“ erklärende Schilder aufgestellt, die Wissenswertes und Kurzweiliges über die jeweilige Baumart darstellen. Da sie von vielen Wanderern begeistert angenommen wurden, soll die Beschilderung ergänzt werden und es ist geplant, eine Broschüre mit den Texten und Abbildungen herauszubringen.

In Zusammenarbeit mit dem Helms-Museum Harburg und der Estetalschule ist geplant, im Ringwall (Alte Burg) Beete mit solchen Pflanzen anzulegen, die zur Zeit Karls des Großen genutzt wurden.

Einen breiten Raum nahm während der Jahreshauptversammlung das Thema „Viadukte“ ein. Im Raum Hollenstedt finden sich vier solcher erhaltenswerte Baudenkmäler, die um 1900 im Rahmen des Baus der - inzwischen eingestellten – Eisenbahnlinie Buchholz-Bremervörde errichtet wurden. Der Heimat- u. Verkehrsverein wird sich um ihre Erhaltung bemühen und versuchen, Mittel dafür einzutreiben.

Nach wie vor sind die ehrenamtlichen Helfer dabei, die Wanderwege um Hollenstedt und den Waldlehrpfad im Schützenholz zu pflegen, z.B. Markierungen anbringen, Ruhebänke aufstellen und reparieren. Die Obstbaumpflanzungen in Ochtmannsbruch und Wohlesbostel müssen ständig betreut werden, um nur einiges zu nennen.

Die im Winterhalbjahr durchgeführten Plattdeutschen Abende erfreuen sich immer mehr der Beliebtheit.

Der nächste Plattdeutsche Abend findet am 6. April um 19°° Uhr statt im Gasthof „Heitens Hoff“ in Wohlesbostel. Hermann Maack wird „platt snacken“ und Klaus Kulling wird einen historischen Film zeigen über „Fleestedt vor 50 Jahren“ ( Dieser Film ist ein eindrucksvoller Rückblick in die damalige Zeit)

Eintritt frei

Dr. Berthold Hohmann

Pressewart Heimat- u. Verkehrsverein Estetal e.V.

Info

Freier NewsBlog
Dieser NewsBlog verfolgt keine kommerziellen Ziele und steht jedem kostenlos zur Verfügung. Jeder aus der Samtgemeinde Hollenstedt kann in diesem NewsBlog eigene Artikel veröffentlichen. Insbesondere laden wir die Vereine in der Samtgemeinde herzlich ein, diesen NewsBlog für Ihre Mitteilungen zu nutzen.

eMail:post@dein-hollenstedt.de

Keine Nutzerdatenerhebung
Auf diesen Webseiten werden keine Werkzeuge zur Analyse vom Nutzerverhalten eingesetzt. Wenn Sie die heute übliche Datenerhebung auf anderen Webseiten umgehen wollen, schauen Sie sich bitte folgenden Link an:

Ghostery

Dein-Hollenstedt durchsuchen
Für die Suche wird der deutschsprachige Suchdienst MetaGer-Suche benutzt. Metager speichert garantiert keine Nutzerdaten! Dein-Hollenstedt empfiehlt allen Lesern die MetaGer Suchmaschine als Alternative zu amerikanischen Diensten.

Leserbriefe
Wir haben die Funktion zum Kommentieren der Artikel abgeschaltet, weil trotz der Sicherheitsabfrage immer wieder Spam in den Kommentaren aufgetaucht ist. Der Aufwand für das Filtern dieser Kommentare ist für uns zu groß. Wenn Sie in Zukunft einen Kommentar zu einem Artikel schreiben möchten, senden Sie uns bitte eine eMail mit dem Betreff Kommentar. In die eMail fügen Sie bitte einen Link zum dem zu kommentierten Artikel ein. Kommentare können auch anonym veröffentlicht werden.

Facebook
Sie finden einen Teil der Artikel auch auf Facebook. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass wir auf Facebook keinen Einfluß auf den Datenschutz und die Erhebung von Nutzerdaten haben. Auf der anderen Seite ist Facebook eine gute Plattform für die Kommunikation mit unserem Blog. Entscheiden Sie bitte selbst welche Form für Sie die passende ist.

Dein- Hollenstedt auf Facebook