Jahreshauptversammlung 2011 des Gewerbevereins Starkes Hollenstedt e.V.

Logo vom Gewerbeverein

(Bildquelle: Starkes Hollenstedt Gewerbeverein e.V.)

Hollenstedt, 25. Februar 2011

Der Gewerbeverein für die Samtgemeinde Hollenstedt, Starkes Hollenstedt e.V., traf sich am Donnerstag Abend, den 24.02.2011, zu seiner Jahreshauptversammlung im Hollenstedter Hof.

Rund 35 der insgesamt 70 Mitglieder waren zur Versammlung anwesend und ließen mit Vorsitzenden Karsten Knaack und dem Gesamtvorstand die Aktivitäten des Jahres 2010, sowie die Planung für das Jahr 2011 präsentieren.

Die Veranstaltungen für das Jahr 2011 werden u.a. sein: Die 6. Hollenstedter Nachtschicht, die am Samstag, den 14. Mai 2011, erstmals gemeinsam mit der Estetal Schule auf dem Gelände der Estetal Schule stattfinden wird. Als weitere Termine wurden bekannt gegeben, dass die Stammtische an jedem ersten Montag eines Monats in der Cabar verbleiben werden, da dies dem mehrheitlichen Wunsch der Mitglieder entspricht. Für Sonntag, den 19. Juni 2011, ist eine Motorrad-Tour geplant. Treffpunkt hierfür ist der Hollenstedter Hof um 9.00 Uhr. Dazu kommt am 14. August 2011 die jährliche Kanutour, zu der man sich um 10.00 Uhr am Este-Anleger treffen wird.

Danach kam es zu den turnusmäßigen Neuwahlen des Vereins. Gewählt wurden als 3. Vorsitzende Frau Jeannette Becker, als Schriftführer Herr Harald Puse, als Kassenwart Klaus Jassmann, als Kassenprüfer Herr Michael Meyer und Herr Michael Schüür. Zur Unterstützung des Vorstands wurden drei neue Beisitzer gewählt. Hierzu wurden Heinz Ahlfeld, Manfred Hüllen und Jens Bodendiek von den Mitgliedern einstimmig gewählt.

Als besonderer Punkt wurde das Gründungsmitglied Fritz Mausolf, der sich seit Vereinsgründung sehr für das Wohl des Vereins einsetzt, zum Ehrenmitglied ernannt. Fritz Mausolf betreut die Skatrunde des Vereins, vertritt den Verein beim Dachverband der Gewerbevereine und war bisher der 3. Vorsitzende des Vereins. Das Amt des dritten Vorsitzenden wollte er jedoch nicht weiter ausüben, um wie er selbst sagt: "Den Jüngeren mal die Chance zu geben, den Verein nach ihren Maßstäben zu gestalten". Die Mitglieder und der Vorstand des Vereins dankten ihm für sein bisheriges Engagement mit einer Ehrenmitgliedschaft.

Trotz des vollen Programms konnte die Jahreshauptversammlung nach rund einer Stunde beendet werden.

FW

Info

Freier NewsBlog
Dieser NewsBlog verfolgt keine kommerziellen Ziele und steht jedem kostenlos zur Verfügung. Jeder aus der Samtgemeinde Hollenstedt kann in diesem NewsBlog eigene Artikel veröffentlichen. Insbesondere laden wir die Vereine in der Samtgemeinde herzlich ein, diesen NewsBlog für Ihre Mitteilungen zu nutzen.

eMail:post@dein-hollenstedt.de

Keine Nutzerdatenerhebung
Auf diesen Webseiten werden keine Werkzeuge zur Analyse vom Nutzerverhalten eingesetzt. Wenn Sie die heute übliche Datenerhebung auf anderen Webseiten umgehen wollen, schauen Sie sich bitte folgenden Link an:

Ghostery

Dein-Hollenstedt durchsuchen
Für die Suche wird der deutschsprachige Suchdienst MetaGer-Suche benutzt. Metager speichert garantiert keine Nutzerdaten! Dein-Hollenstedt empfiehlt allen Lesern die MetaGer Suchmaschine als Alternative zu amerikanischen Diensten.

Leserbriefe
Wir haben die Funktion zum Kommentieren der Artikel abgeschaltet, weil trotz der Sicherheitsabfrage immer wieder Spam in den Kommentaren aufgetaucht ist. Der Aufwand für das Filtern dieser Kommentare ist für uns zu groß. Wenn Sie in Zukunft einen Kommentar zu einem Artikel schreiben möchten, senden Sie uns bitte eine eMail mit dem Betreff Kommentar. In die eMail fügen Sie bitte einen Link zum dem zu kommentierten Artikel ein. Kommentare können auch anonym veröffentlicht werden.

Facebook
Sie finden einen Teil der Artikel auch auf Facebook. Wir weisen ausdrücklich daraufhin, dass wir auf Facebook keinen Einfluß auf den Datenschutz und die Erhebung von Nutzerdaten haben. Auf der anderen Seite ist Facebook eine gute Plattform für die Kommunikation mit unserem Blog. Entscheiden Sie bitte selbst welche Form für Sie die passende ist.

Dein- Hollenstedt auf Facebook